Globaler Halal-Markt steigt auf 2,5 Billionen Dollar

Foto: Unsplash

In diesem Jahr steigt der weltweite Halal-Markt erstmals auf über 2,5 Billionen US-Dollar, sagt das Beratungsunternehmen A.T. Kearney. 

2020 machten Muslime 25 Prozent der Weltbevölkerung aus, so die Zukunftsforscher von A.T. Kearney. Das führe zu einem erhöhten Konsum von Halal-Produkten. Davon profitierten Lebensmittel-, Reise-, Mode-, Medien-, Pharma- und Kosmetik-Branche.

In diesem Jahr sei der globale Halal-Markt erstmals 2,5 Billionen US-Dollar schwer, da multinationale Unternehmen verstärkt auf Halal-Produkte setzten. So werde das Angebot an Halal-Mode und -Kosmetika weiter zunehmen.