Gulfood: 800 Halal-Aussteller erwartet

GulfoodAuf der Gulfood wird über Halal-Trends diskutiert. (Foto: Screenshot Youtube)

In wenigen Wochen startet die Gulfood. Sie ist eine der wichtigsten und größten Messen im Bereich Food & Hospitality. Mehr als 5.000 Aussteller aus 120 Ländern kommen nach Dubai.

Die Gulfood läuft vom 21. bis zum 25. Februar im Dubai World Trade Center. Im Rahmen der Messe findet dem Veranstalter zufolge die größte Halal-Messe „Halal World Food“ und die Konferenz „Gulfood Halal Forum“ statt. Zur Schau werden mehr als 800 Halal-Aussteller erwartet. Die Unternehmen präsentieren unter anderem Energy drinks, vegetarische Produkte, Fleischwaren, Dosenprodukte und Feinkost.

An der Gulfood präsentieren mehr als 5.000 Unternehmen aus 120 Ländern ihre Produkte. Zum ersten Mal nehmen Russland, Costa Rica, Weißrussland, Mauritius und wieder Neuseeland nach einer sechsjährigen Pause daran teil.

Hier ist das Werbevideo vom vergangenen Jahr:

Print Friendly

Über den Autor

Kemal Calik
Chefredakteur des globalen Online-Wirtschaftsmagazins HALAL-WELT. Für die Publikation schreibt er über Lebensmittel, Tourismus, Kosmetik, Finanzen und Digital Commerce. Er hat zuvor als Redakteur unter anderem für das "Börsenblatt", "Der Handel" und "CYbiz" gearbeitet.