Lebensmittel



Fleisch

Fleisch in der Schweiz am teuersten

Schweizer zahlen weltweit am meisten für Fleisch. Deutschland liegt auf Platz 20. Dänen müssen für eine Portion Rindfleisch nur eine Stunde arbeiten, die Indonesier 23,6 Stunden.







Süßspeise Kadayif

Schlechtes Zeugnis für Online-Händler

Die Verbraucherzentralen haben stichprobenartig Online-Händler geprüft, die türkische und russische Lebensmittel anbieten. Die Anbieter schneiden nicht gut ab, vor allem in einer Kategorie.