Masterplan: Indonesien will größter Halal-Produzent der Welt werden

Anzeige

hal20 superbanner 720x90px 190808 - Masterplan: Indonesien will größter Halal-Produzent der Welt werden

Anzeige

IISM Banner728x90 01 1024x127 - Masterplan: Indonesien will größter Halal-Produzent der Welt werden
Jugendliche
Foto: Ali Yahya / Unsplash

Indonesien hat einen Halal-Masterplan verabschiedet. Das Land soll bald zur Nummer Eins der globalen Halal-Branche aufsteigen.

Die indonesische Regierung will in den kommenden Jahren zu einem wichtigen Akteur in der Halal-Branche werden und hat nun den Masterplan MEKSI 2019-2024 veröffentlicht, berichtet „Salaam Gateway“.

Demnach werden dafür vier strategische Schritte vorgeschlagen. Indonesien möchte vor allem die Branchen Lebensmittel, Tourismus, Mode, Pharma und Kosmetik fördern. Darüber hinaus sollen der islamische Finanzsektor und kleine und mittelständische Unternehmen (KMUs) gestärkt werden. Der vierte Schritt umfasst die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit der digitalen Wirtschaft (Online-Handel und Fintech).

Indonesien ist das bevölkerungsreichste muslimische Land auf der Welt und muss die meisten Halal-Produkte importieren. Das asiatische Land will mit dem Masterplan auch sein Leistungsbilanzdefizit verringern.  

Anzeige

Banner - Masterplan: Indonesien will größter Halal-Produzent der Welt werden