MUI: World Halal Council prangert Korruption an

Anzeige

hal20 superbanner 720x90px 190808 - MUI: World Halal Council prangert Korruption an
Foto: Unsplash

Der World Halal Council beklagt Betrug und Korruption bei der indonesischen Halal-Behörde LPPOM MUI – und unterstützt die neu gegründete Halal-Behörde BPJPH.

Nach Jahren der Korruption begrüßt der World Halal Council (WHC) die Entscheidung der indonesischen Regierung, die Halal-Zertifizierung direkt durch die Behörde BPJPH zu kontrollieren und zu verwalten, teilt de WHC mit.

Der Rat ist demnach zuversichtlich, dass die Regierung und ihre Agentur das Vertrauen der indonesischen muslimischen Bevölkerung, der internationalen Zertifizierer und der muslimischen Konsumenten zurückgewinnen kann. Der WHC unterstütze daher die Behörde BPJPH, die dem Religionsministerium untersteht. Belege für Korruption liefert der WHC allerdings in seiner sehr knappen Mitteilung nicht.

Mitglieder des Rats sind rund 25 global tätige Zertifizierer wie Halal Europe und Gimdes.