Neues EU-Handelsportal geht online

Anzeige

Mihas 2021 Banner lang - Neues EU-Handelsportal geht online
Foto: François Genon / Unsplash

Das neue Portal “Access2Markets” der Europäischen Kommission stellt Informationen für über 120 globale Exportmärkte bereit.

Die Europäische Kommission hat ein Online-Portal eingerichtet, das Unternehmen in der Europäischen Union dabei helfen soll, Hindernisse beim Zugang zu den globalen Märkten zu überwinden und ihre Produkte in über 120 Länder zu exportieren. Das Portal bietet Informationen über den Handel mit Waren und Dienstleistungen sowie über Investitionskonzepte, Märkte und eine Toolbox mit zusätzlichen Ressourcen.

Über das Access2Markets-Portal können Unternehmen Informationen zu Zöllen, Steuern, Ursprungsregeln, Produktanforderungen, Zollverfahren, Handelshemmnissen und Statistiken zu Handelsströmen für importierte und exportierte Waren nachschlagen.