Deutschland

Bawag PSK-Gebäude am Georg-Coch-Platz in Wien. (Foto: Bawag PSK)

Österreich: Bawag startet Islamic Banking

Die österreichische Bank Bawag PSK bietet ab Anfang Februar ein neues Girokonto an, das weder Zinsen verrechnet noch bezahlt. Stattdessen gibt es fixe Entgelte. In Österreich leben rund 600.000 Muslime.



Kemal Ozan

„Die Aufklärungsarbeit ist sehr intensiv“

Kemal Ozan ist ein Pionier. Er ist Vorstandschef der ersten islamischen Bank in Deutschland. Wo steht die KT Bank heute, was sind seine Pläne für das kommende Jahr und wann kommt die Kreditkarte für Muslime: ein Interview.    


Pleiten qeltweit

Zahl der Insolvenzen stagniert weltweit

Im kommenden Jahr werden weltweit 300.000 Unternehmen Konkurs anmelden – vor allem die Schwellenländer schwächeln. Die Aussichten für Deutschland sind auf den ersten Blick relativ gut. 


BVL-Expertenbeirat

Lebensmittelbetrug: BVL gründet Expertenbeirat

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) will Lebensmittelbetrug wirksamer bekämpfen – und hat einen Beirat gegründet. Die Experten sollen die Behörde bei der Entwicklung eines nationalen Frühwarnsystems unterstützen.


Frankfurt Mainufer

Deutsche reisen gerne sicher

Die Deutschen schätzen das eigene Land und meiden unsichere Urlaubsziele. Die politische Situation bleibt ein wichtiger Faktor bei der Entscheidung für oder gegen ein Urlaubsziel. 


Shopping

Kaufkraft der Europäer gestiegen

Die Kaufkraft in Europa ist in diesem Jahr um gut vier Prozent gestiegen. Allerdings variiert das verfügbare Nettoeinkommen innerhalb der untersuchten 42 Länder sehr deutlich. Ein „Mittelfeld“ gibt es nicht.


Alina Scheinker von Euromonitor spricht über den Erfolg von Naturkosmetikmarken. (Foto: Kemal Calik)

Globaler Kosmetikmarkt wird grüner

Die Kosmetikhersteller machen den größten Umsatz mit Produkten für die Hauptpflege. Aber auch die Nachfrage nach Naturkosmetik steigt stetig. Neue Player treten ins Rampenlicht.


Senioren

EHI: Handel muss sich auf Senioren einstellen

Deutschland wird immer älter – und die Senioren zu einer immer wichtigeren Zielgruppe. Der Handel und die Konsumgüterhersteller sollten daher ihre Geschäftsstrategie anpassen, sagt das Handelsinstitut EHI.