Deutschland

Zahlungsmoral

Die unzuverlässigsten Schuldner der Welt

In Deutschland, Russland, den Niederlanden, USA und Großbritannien werden Rechnungen am schnellsten bezahlt. Schlusslichter sind Italien, Türkei, Frankreich, Indien und China.



Lammfleisch wird derzeit wenig verkauft. (Foto: Kemal Calik)

Nachfrage nach Lammfleisch gering

Die hohen Temperaturen in Deutschland haben die Nachfrage nach Lammfleisch gedämpft – trotz des laufenden Fastenmonats und des Ramadanfests kommende Woche. Die Preise gehen weiter zurück. 




Essen

Deutsche essen mittags außer Haus

Auf dem Herd kocht bei immer weniger Deutschen das Mittagessen – zumindest unter der Woche. Grund dafür ist die gestiegene Erwerbstätigkeit insbesondere von Frauen.


Lebensmittel

WWF: 18 Tonnen Lebensmittel landen im Müll

Jedes Jahr landen in Deutschland über 18 Millionen Tonnen an Nahrung im Müll, hat der WWF herausgefunden. Die Umweltorganisation fordert von der Bundesregierung einen „Aktionsplan gegen Lebensmittelverschwendung“. 


Zahlungsmoral

Deutsche zahlen am liebsten bar

Auch wenn immer mehr Einkäufe per Girocard bezahlt werden: Bargeld bleibt das beliebteste Zahlungsmittel der Deutschen. Sogar an Selbstbedienungskassen zahlen die Menschen bevorzugt bar. 


Logo Aldi Süd

Umsatz: Aldi bleibt Nummer eins

Der Discounter Aldi liegt weiter vor seinem Konkurrenten Lidl. Aldi Nord und Aldi Süd haben im vergangenen Jahr 27,6 Milliarden Euro umgesetzt. Jedoch hat Lidl den beiden Unternehmen Marktanteile abgenommen.