Fleisch


Über 200 Gäste kamen in den NRW-Landtag zum Fastenbrechen. (Foto: Landtag NRW)

NRW-Landtag: Fleisch-Fauxpas beim Fastenbrechen

Die nordrhein-westfälische Landtagspräsidentin Carina Gödecke (SPD) hatte Vertreter diverser Religionen zum Fastenbrechen eingeladen. Jedoch war das servierte Essen nicht „halal“. Der Landtag will es kommendes Jahr besser machen.