Geflügel

Geflügel

Türkei: BRF will Keskinoğlu übernehmen

Der brasilianische Fleischkonzern BRF möchte die Türkei zu einer Basis für sein Halal-Geschäft ausbauen und den Geflügelhersteller Keskinoğlu kaufen. Der türkische Produzent ist darüber nicht erfreut.


BRF Geflügel

BRF kauft türkischen Geflügelproduzenten

Der Fleischgigant BRF übernimmt den größten türkischen Geflügelhersteller Banvit – und möchte damit seine internationale Expansion vorantreiben. Die Brasilianer hatten vor wenigen Wochen eine neue globale Halal-Tochter gegründet.


Schweinefleisch

BVL: Salmonellen-Gefahr beim Schweinefleisch

Schweinefleisch ist nach wie vor eine bedeutende Infektionsquelle des Menschen mit Salmonellen, sagt das Bundesamt für Verbraucherschutz. Der Verband der Fleischwirtschaft hält dagegen – und spricht von „Irreführung“.


Fleisch

Globaler Fleisch-Markt wächst weiter

Die führenden Erzeugerländer von Fleisch haben in den vergangenen Jahren ihre Produktion weltweit gesteigert. Der Generationswechsel in Deutschland bereitet der hiesigen Branche allerdings Sorgen.


Hühner

Fleischgigant BRF gründet Halal-Unit

Der brasilianische Fleischkonzern BRF möchte sein Halal-Geschäft weiter ausbauen und gründet eine Halal-Unit. Die Tochtergesellschaft soll auch neue Absatzmärkte ins Visier nehmen. Erst vor einigen Monaten hatte das Unternehmen ein Büro im Malaysia eröffnet.


BRF ist einer der größten Fleischkonzerne der Welt. (Foto: Désirée Fawn / Unsplash)

Asien: Brasilianischer Fleischkonzern expandiert

Der Fleischgigant BRF möchte sein Geschäft in Südostasien und dem Nahen Osten weiter vorantreiben und eröffnet ein Büro in der malaysischen Hauptstadt Kuala Lumpur. Der Konzern hat bereits vier Produktionsstätten in Asien.


Hähnchen

Verbraucherschützer beanstanden Geflügelfleisch

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat Hähnchen- und Putenfleisch auf Antibiotika-Rückstände getestet. Das Ergebnis: Der nachweisbare Gehalt lag deutlich unter den zulässigen Höchstmengen.