Handel


E-Commerce

E-Commerce: Marktkonzentration steigt

Die Marktkonzentration im E-Commerce ist in Deutschland erneut gestiegen. Allein die zehn umsatzstärksten Händler erwirtschaften 40 Prozent des Gesamtumsatzes. Bei den Kanälen hat sich Mobile längst etabliert, fast alle Onlineshops nutzen soziale Netzwerke.


IFH Köln

Amazon ist (un)schlagbar

Auf dem Branchentreffen Neocom wurde viel über die Marktmacht von Amazon debattiert. Dennoch sehen Experten Chancen für die deutschen Händler. 


Handel

Handelstag: Kaufhaus in der Tasche

Der hessische Handelstag widmete sich den Herausforderungen der Digitalisierung im mittelständischen Handel. #handelneudenken! lautete dementsprechend das Motto der Fachkonferenz.  


Lieferdienst

Food: Online-Lieferdienste erobern Städte

Lieferdienste für Essen sind in Deutschland noch nicht weit verbreitet. Trotzdem gibt es Städte wie München, Frankfurt, Stuttgart, Hamburg und Berlin, die deutlich herausstechen, haben die Konsumforscher der GfK in einer Studie herausgefunden. Dafür gibt es einige Gründe.


Huhn

Foodwatch: Jedes vierte Nutztier ist krank

Milch, Fleisch und Eier stammen in Deutschland oft von kranken Nutztieren, sagt Foodwatch. Auch Bio-Lebensmittel sind betroffen. Die Verbraucherschutzorganisation fordert daher strengere Tierschutzgesetze.



Bananen

Umsatz: Aldi zieht an Metro vorbei

Vor elf Jahren noch hatte Metro das Umsatz-Ranking der deutschen Einzelhändler angeführt. Der Konzern steht nun auf Platz fünf. Spitzenreiter im Ranking ist und bleibt Edeka.


Kosmetik

Kräftiges Umsatzplus bei Naturkosmetik

Das Geschäft mit Naturkosmetik boomt. Der deutsche Markt ist im vergangenen Jahr um zehn Prozent gewachsen. Der Umsatz kletterte auf 1,1 Milliarden Euro. Die Branche profitiert von den jungen Menschen.


Markenartikel

Kunden wollen mehr Marken im Discounter

Die Verbraucher wollen in deutschen Discountern mehr Markenware sehen – und verbringen immer weniger Zeit mit dem Lebensmitteleinkauf. Zudem interessieren sie sich für das bargeldlose Bezahlen.