Konjunktur


Blick auf die Metropole Jakarta. (Foto: Ministry of Tourism and Creative Economy, Republic of Indonesia)

Aufbruchstimmung in Indonesien

In diesem Jahr legt Indonesiens Wirtschaft nur um 4,7 Prozent zu. Für das große südostasiatische Land ist das schon eine kleine Krise. Nun zieht die Regierung die Notbremse. Im kommenden Jahr soll der Umschwung kommen.


Tor in Surabaya

Indonesiens Konjunkturmotor stottert

Die Wachstumsaussichten für die indonesische Wirtschaft haben sich eingetrübt. Daher setzt die Regierung auf Protektionismus. So müssen Autohersteller künftig nachweisen, dass die Ledersitze ihrer Kraftfahrzeuge „halal“ sind.