Malaysia

Kuala Lumpur

Malaysia orientiert sich am westlichen Lebensstil

Die Malaysier werden in ihrem Konsumverhalten westlicher und städtischer. Supermärkte sind auf dem Vormarsch. Auf dem Land dominieren weiterhin kleine Läden. Für die moslemische Bevölkerungsmehrheit sind Halal-Produkte wichtig.


Hühner

Fleischgigant BRF gründet Halal-Unit

Der brasilianische Fleischkonzern BRF möchte sein Halal-Geschäft weiter ausbauen und gründet eine Halal-Unit. Die Tochtergesellschaft soll auch neue Absatzmärkte ins Visier nehmen. Erst vor einigen Monaten hatte das Unternehmen ein Büro im Malaysia eröffnet.



BRF ist einer der größten Fleischkonzerne der Welt. (Foto: Désirée Fawn / Unsplash)

Asien: Brasilianischer Fleischkonzern expandiert

Der Fleischgigant BRF möchte sein Geschäft in Südostasien und dem Nahen Osten weiter vorantreiben und eröffnet ein Büro in der malaysischen Hauptstadt Kuala Lumpur. Der Konzern hat bereits vier Produktionsstätten in Asien.



Bank

Islamische Bank eröffnet in Russland

Russland steigt ins islamische Finanzwesen ein – und startet seine erste Bank in Kasan. Damit soll auch die Konjunktur wieder Aufwind bekommen. Das Land steckt in einer tiefen Wirtschaftskrise.


Lebensmittel

Halal Food: Thailändischer Export wächst

Thailand positioniert sich unter dem Label „Kitchen of the World“ immer stärker im Ausland. Insbesondere der Export von Halal-Produkten wächst rasant. Die wichtigsten Abnehmerländer sind Indonesien, Malaysia, Saudi-Arabien und Ägypten.


Airlines

Alles halal: Rayani Air startet in Malaysia

Die neue Fluggesellschaft Rayani Air aus Malaysia hat ihren Flugbetrieb aufgenommen. Die Linie hält sich an die religiösen Regeln des Islam. Daher gibt es an Bord keinen Alkohol und ausschließlich zertifiziertes Halal-Essen.


Jai Shangar von Matrade

Malaysia treibt Halal-Expansion voran

Halal ist ein milliardenschwerer Wachtumsmarkt. Davon profitieren Exportländer für halal-konforme Waren wie Malaysia. Der südostasische Staat ist zudem eine wichtige Basis für global agierende Lebensmittelkonzerne.


Muhammad Ashfaq

Islamic Banking ist ein lukrativer Markt

Islamische Geldgeschäfte zählen weltweit zu den florierenden Nischen. Finanzzentren wie London mischen länger im Geschäft mit korankonformen Transaktionen mit. Doch auch in Deutschland gewinnt Islamic Banking an Bedeutung.